Fandom

Supernatural Wiki

Überfall auf Niveus Pharmaceuticals

1.735Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.


Der Überfall auf Niveus Pharmaceuticals war ein von Sam, Dean, Bobby und Castiel geleiteter Überfall mit dem Ziel die Verbreitung des Croatoan Viruses zu stoppen.

HintergrundBearbeiten

Nach der Befreiung Luzifers begann die Pest das Croatoan Virus im ganzen Land zu verbreiten. Zunächst brachte sie eine harmlose Schweinegrippe in Umlauf, um die Menschen in Panik nach der Suche nach einem Impfstoff zu versetzen. Sie setzte den Dämon Brady als Leiter im Verteilungszentrum von Niveus Pharmaceuticals ein, der so das Croatoan Virus als Impfstoff gegen die Schweinegrippe verbreiten konnte.

Nachdem Brady gefangen genommen wurde, lokalisierten Sam und Dean die Pest und töteten diese. Sie sagte jedoch, dass ihr Tod nichts ändern würde, weil es schon zu spät sei. Mit Crowleys Hilfe ermittelten sie den Plan der Pest und entschieden das Verteilungszentrum zu zerstören, um diesen Plan zu verhindern. In einem Akt der Güte nutzte Crowley seinen Deal mit Bobby, um diesem die Fähigkeit zu Laufen zurückzugeben. Diesem war es nun möglich Sam und Castiel bei dem Angriff auf Niveus zu unterstützen. Crowley und Dean machten sich währenddessen auf den Weg nach Chicago, um den Tod zu konfrontieren.

KampfBearbeiten

NachwirkungenBearbeiten

ParteienBearbeiten

Parteien Winchesters Dämonen
Kommandeure Sam Winchester 1 Dämon
Stärke 3 Menschen
1 gefallener Engel
2 Dämonen
unbekannte Anzahl an Croatoan Zombies
Opfer einige Menschen 2 Dämonen
alle Zombies

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki