Fandom

Supernatural Wiki

Ash

1.736Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare11 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

"Tja...stell schonmal ein Six-Pack kalt..."
Dean Winchester zu Ash


Ash war ein Jäger. Obwohl ihn sein Auftreten etwas primitiv erscheinen ließ, war er ein sehr intelligenter Mensch, der den Winchester-Brüdern oftmals aushelfen konnte. Er studierte an der MIT, bis er wegen einer Schlägerei rausgeworfen wurde.

Geschichte

Staffel 2

Alle lieben Clowns

Ash23.jpg
Sam und Dean finden eine Nachricht von Ellen Harvelle auf dem Handy von John Winchester und landen so im Roadhouse. Dort lernen sie den auf einem Billardtisch schlafenden Ash kennen. Ash bekommt von ihnen die von John im letzten Jahr gesammelten Unterlagen und verspricht, diese innerhalb von 51 Stunden zu entschlüsseln. Während Sam und Dean dann einen Fall von Ellen übernehmen, macht Ash sich an die Arbeit. Mit den Unterlagen kann er ein Computerprogramm entwickeln, um den Dämon aufzuspüren.

Simon hat gesagt...

As33.jpg
Als Sam Visionen von einem Mord hat, bittet er Ash um Hilfe.

Ash hat zwar noch keine neuen Informationen über den Dämon erhalten, aber er kann für Sam den Ort seiner Vision herausfinden. Außerdem erfahren sie, dass an diesem Ort vor 20 Jahren ein Junge von sechs Monaten seine Mutter bei einem Brand verloren hat, wie bei Sam.

Gejagt

Sam erscheint alleine im Roadhouse. Er will von Ash eine Liste mit allen Kindern haben, die ihre Mutter im 6. Lebensmonat durch ein Feuer verloren haben.

Der Sturm bricht los

Spn221 284.jpg
Dean sucht Bobby auf, nachdem Sam verschwunden war. Ash ruft an und fordert Dean und Bobby auf, ins Roadhouse zu kommen, denn er hat etwas sehr Wichtiges durch die Aufzeichnungen von John und seinem dadurch entwickelten Computerprogramm entdeckt, doch will er es nicht am Telefon klären. Bei Bobbys und Deans Ankunft im Roadhouse, ist es bloß noch eine verbrannte Ruine. Ash ist unter den Leichen.

In Der Sturm bricht los (2) erfahren Sam und Dean durch Ellen, was Ash herausgefunden hat.

Staffel 5

Sonnenfinsternis

Ash44.jpg
Auf ihrer Flucht vor Zachariah im Himmel, bekommen Sam und Dean Hilfe von einem Mann in einem selbst gebastelten Superheldenkostüm. Er führt sie in eine kleine Hütte und es stellt sich heraus, dass ihr Helfer Ash ist.

Ashs Himmel ist das Roadhouse. Ash erklärt ihnen, dass der Himmel aus vielen Einzelteilen besteht und für jeden anders aussieht. Jeder Himmelsteil umgibt den Garten, den die Brüder finden wollen. Einige spezielle Leute teilen sich auch einen Himmel, so wie die Winchesterbrüder. Dean will wissen, was Ash mit "speziell" meint. Er erklärt ihm, dass Menschen mit einer starken Verbindung zueinander, einer Seelenverwandtschaft, sich einen Himmel teilen. Dean will dann noch wissen, wie Ash in "ihren" Himmel gekommen ist. Ash sagt, er habe eine Verbindung hergestellt und er wäre auch schon im Himmel einiger Prominenter gewesen. Von Ash erfahren sie, dass sie schon öfters im Himmel waren, aber die Engel ihnen die Erinnerung daran genommen haben, ehe sie sie wiederbelebten. Von den Brüdern erfährt Ash von Jos und Ellens Tod. Dean möchte wissen, ob Ash ihren Eltern begegnet sei, was dieser verneint, aber er präsentiert ihnen Pamela, die wieder sehen kann.

Während Ash Sam seinen Laptop erklärt, unterhalten sich Pamela und Dean miteinander. Sie ist begeistert von ihrem Himmel. Dean findet diese Art von Himmel nicht besonders toll. Ganz alleine in einer Welt voller Erinnerungen – das sei für ihn nicht das Nirvana sondern die Matrix.
Ash45.jpg
Pamela meint, es wäre allemal besser als die Hölle. Sie sagt ihm auch, dass es vielleicht gar nicht so schlimm wäre, zu Michael "Ja" zu sagen, denn im schlimmsten Fall sterben einige Menschen, die aber in den Himmel kommen, was ja nicht so schlimm sei. Sam unterbricht ihre Unterhaltung und verkündet, dass Ash den Weg zum Garten gefunden hätte. Ash meint, sie müssten vorsichtig sein, weil die Engel jede Strecke zum Garten beobachten können. Pamela verabschiedet sich von den beiden und sagt, dass sie auf sich aufpassen sollen. Die beiden Brüder verlassen Ashs Himmel.

Trivia

  • Ash spricht fließend Henochisch.
  • Ash ist der einzige bekannte Himmelsbewohner, der alle unterschiedlichen Himmel besuchen kann, ohne dabei von Engeln entdeckt zu werden.
  • Ash trägt sein Haar nach der Art: "Vorne geschäftsmäßig und hinten Party".
  • Ash verbrennt zu Asche.

Auftritte

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki