Fandom

Supernatural Wiki

Astaroth

1.735Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.


"Bestimmt erinnerst du dich an die dunklen, dämonischen Kräfte die du gerufen hast, den du geschworen hattest, ihr Sklave zu sein. Was dachtest du, zu wem du da betest?... das war ich."
Astaroth zu Elizabeth




Astaroth war ein Dämon, der Besitz von Tammi übernahm, nachdem diese zusammen mit Amanda Burns, Renee Van Allen und Elizabeth Higgins gemeinsam als Zirkel zu ihm beteten.

GeschichteBearbeiten

Frühe GeschichteBearbeiten

Astaroth war hunderte von Jahren alt. Im vierzehnten Jahrhundert, kam er in Kontakt mit einem Menschen, dem er die Hexerei im Austausch für die menschliche Seele gelehrt hatte. Dieser Mensch kam später in die Hölle und wurde zum Dämon Ruby.

Astaroth landete in der Hölle, doch schaffte er es zu entkommen, als in Der Sturm bricht los (2) ein Teufel-Tor geöffnet wurde. Er war außerdem ein gläubiger Anhänger von Lilith.

HexenzauberBearbeiten

Nachdem ein Hexenzirkel zu ihm betete, gewährte er den Mitgliedern ein umfangreiches Wissen über die Hexenkunst, verlangte dafür aber die Seelen der jeweiligen Mitglieder. Er tötete Amanda, weil diese durch ihre Rache an Janet, die Aufmerksamkeit auf den Buchclub lenkte. Als Sam und Dean den Fall untersuchen, tötet er schließlich auch Renee Van Allen und Elizabeth Higgins, konnte aber von Dean mit der Hilfe von Ruby vernichtet werden.

Kräfte und FähigkeitenBearbeiten

  • Allmacht - Astaroth war ein extrem alter, mächtiger und schwarzäugiger Dämon.
  • Superstärke - Er überwältigte Sam, Dean und Ruby mit Leichtigkeit, als sie ihn angegriffen haben, aber als er durch einen Zauber von Elizabeth abgelenkt war, gelang es Dean Astaroth zu töten.
  • Besessenheit - Er kann wie alle Dämonen Körper besetzen
  • Allwissen - Astaroth hatte außerordentliche Kenntnisse der Hexerei, die er an seine Schülern, im Austausch für ihre Seelen, gelehrt hat.
  • Dämonenkräfte
  • Unverwundbarkeit - Astaroth konnte nicht durch Alter, Krankheit oder Verletzungen durch gewöhnliche Waffen getötet werden. Er hatte auch ein gewisses Maß an Immunität gegen Eisen.
  • Unsterblichkeit - Als Dämon konnte er ewig leben, er war über siebenhundert Jahre alt, als er getötet wurde.
  • Fliegen - Dämonen können in ihrer Rauchform fliegen.

SchwächenBearbeiten

  • Teufelsfalle - Astaroth kann mit einer Teufelsfalle gefangen werden.
  • Exorzismus - Wie bei allen Dämonen, würde ein Exorzismus den Dämon austreiben.
  • Weihwasser - Astaroth kann durchaus von Weihwasser geschädigt werden.
  • Colt - Er kann jeden Dämon, also auch Astaroth töten.
  • Dämonenmesser - Er kann vom Dämonenmesser getötet werden.
  • Heiliges Feuer - Er kann nicht durch heiliges Feuer gehen.
  • Engelsschwert - Ein Engelsschwert ist dazu in der Lage, einen Dämon zu töten.
  • Höhergestellte Dämonen - Höherrangige Dämonen überragen die Macht von Astaroth.
  • Engel - Astaroth könnte von Engeln verletzt und getötet werden.
  • Die erste Klinge - Da es jeden Dämon töten kann, kann sie auch Astaroth töten.
  • Sense des Todes - Sie kann alles töten.

AuftritteBearbeiten

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki