Fandom

Supernatural Wiki

Beau (Gottheit)

1.735Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.


Beau war ein heidnischer Gott und arbeitete für Plutus.

GeschichteBearbeiten

Staffel 8Bearbeiten

Beau taucht auf, der Kevin direkt anspricht. Er stellt sich als rechte Hand von Plutus, dem griechischen Gott des Reichtums, vor und übergibt Kevin eine Einladung zu einer exklusiven Auktion, bei der das Wort Gottes versteigert werden soll. Dean verlangt drei weitere Einladungen. Beau gibt sie ihm, erklärt jedoch, dass er sich um Kevins Sicherheit keine Sorgen machen müsse. Auf der Auktion seien Waffen und übernatürliche Kräfte verboten.

Der Augenblick der Seelenübergabe ist gekommen. Dean will wissen, was Plutos mit Mrs. Trans Seele vorhat. Dieser meint, er würde sie vielleicht verkaufen oder behalten, was immer ihm beliebt. Beau bittet Linda vorzutreten. Doch plötzlich schleudert sie die Brüder zur Seite und offenbart sich als Crowley. Nachdem Samandriel verschwunden war, hat Beau Kevins Mutter das Tattoo weg gebrannt, so dass der König der Hölle in sie eindringen konnte. Dafür hat ihm der Dämon eine Insel im Pazifik verschafft. Beau tötet Plutus, Crowley einen Bewacher. Dann nimmt er die Steintafel an sich. Die Brüder schirmen Kevin von dem Dämon ab. Dieser gibt sich mit der Tafel zufrieden und flieht. Dean rennt ihm hinterher, während Sam Beau mit dem Hammer Mjölnir tötet.

Kräfte und FähigkeitenBearbeiten

SchwächenBearbeiten

TriviaBearbeiten

  • Beau war der erste Gott in Supernatural, der einen anderen Gott tötete.

AuftritteBearbeiten

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki