Fandom

Supernatural Wiki

Claire Novak

1.737Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare8 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Spoiler-Warnung! Der Artikel enthält Infos über noch nicht ausgestrahlte Folgen


Claire Novak ist die Tochter von Jimmy Novak, Castiels menschlicher Hülle und dessen Frau Amelia Novak.

GeschichteBearbeiten

Staffel 4Bearbeiten

Vghvhjgz.jpg

Claire in der 4.Staffel

Ein ganzes Jahr über war Jimmy weg und man hielt ihn für tot. Doch als Castiel auf unbekannte Weise verschwindet, kehrt Jimmy zu seiner Familie zurück. Claire und Amelia sind überglücklich, dass Jimmy wieder da ist und noch lebt. Als beim Abendessen ein Freund der Familie, Roger, zu Besuch kommt, entpuppt er sich als Dämon. Der Dämon nimmt Claire als Geisel und droht sie zu töten, doch kommen Sam und Dean dazwischen. Sie bringen Claire und Amelia in Sicherheit und töten den Dämon. Die Winchesters machen Jimmy dann klar, dass seine Familie immer in Gefahr ist, wenn er bei ihnen bleibt. So musste er sich schweren Herzens von Amelia und seiner Tochter verabschieden. Doch wusste niemand, dass Amelia inzwischen besessen war. Die besessene Amelia bestellt Jimmy zu einem alten Industriegelände. Er wusste, dass was faul war. Er begab sich zum Gelände und wird zusammen mit den Winchesters gefangen. Als ein Dämon dann Claire töten will, steht sie aber auf und tötet den Dämon mit einer Handberührung. Es war Castiel. Er treibt die anderen Dämonen aus und rettet die anderen. Jimmy fleht Castiel aber an, wieder seine Hülle zu sein und Claire frei zu lassen. Castiel akzeptiert und verlässt erneut Amelia und Claire.

Staffel 10Bearbeiten

Nach den jüngsten Ereignissen mit Hannah wird Castiel inspiriert selbst nach der Familie seiner Hülle zu suchen. Dabei findet er heraus, dass Claire in Einzelhaft in einem Jugendzentrum ist, da sie aus den letzten ausbrechen wollte. Er besucht sie und gibt sich als Jimmy aus. Dort enthüllt Claire, dass ihre Mutter verschwunden ist, nachdem sie sie bei ihrer Großmutter gelassen hat. Seit dem Tod ihrer Großmutter wechselt sie sehr oft die Wohnung. Dann gibt sie Castiel die Schuld für das Auseinanderbrechen der Familie, weil er ihren Vater als Gefäß nutzt. Castiel hilft ihr zu entkommen, aber Claire stiehlt seine Brieftasche und flieht damit zu ihren Freunden Dustin und Randy. Die erwarten sie bereits, da sie Randys Spielschulden begleichen müssen, wofür sie Geld stehlen müssen. Die Winchesters und Castiel kommen rechtzeitig um den Raub zu verhindern. Claire sagt daraufhin, dass Dustin und Randy ihre Familie sind, aber sie drei sind nur die Männer, die ihren Vater getötet haben. Als aber Randys Kredithai anbietet Claire zu ergreifen, um die Schulden auszugleichen, stimmt er zu und die Winchesters und Castiel müssen eingreifen und sie retten.

Obwohl die Winchesters und Castiel sie gerettet haben, macht Claire klar, dass sie ihnen immer noch nicht traut. Als sie aus dem Bunker flieht, trifft sie ein Pärchen, das andeutet, dass sie Dean töten, der für den Tod ihres Vaters verantwortlich ist und zusammen einen Plan entwickeln. Trotzdem warnt sie Dean in der letzten Minute, da sie nicht in der Lage ist den Plan auszuführen. Dean kann sich verteidigen und verschont ihre Leben, obwohl er durch das Kainsmal beeinflusst wird. Obwohl Claire immer noch beabsichtigt Castiel zu verlassen und selbst ein eigenes Leben zu führen, schlägt sie vor, dass sie Kontakt mit ihm hält.

Dann beginnt Claire ihre verschwundene Mutter zu suchen. Mit den erhaltenen Postkarten und dem Erhalt ihres Tagebuches nach ihrem endgültigen Verschwinden ist sie in der Lage sie nach Tulsa, Oklahoma, zu verfolgen, wo sie einen Mann namens Ronnie Cartright getroffen hat. Ronnie behauptet Amelia nie getroffen zu haben, aber er erregt Claires Verdacht, da er ihren Nachnamen weiß, obwohl sie ihn nie erwähnt hat. Dann schlägt er sie versehentlich bewusstlos und ruft einen Krankenwagen, der sie ins Krankenhaus bringt. Castiel, der in ihrem Handy ihr Notfallkontakt ist, ruft daraufhin Sam und Dean, um ihm zu helfen.

Als Claire Sam und Dean sieht ist sie nicht glücklich sie zu sehen, erzählt ihnen aber von ihrer Suche, bevor sie aus dem Krankenhaus flieht, als sie das Zimmer verlassen. Sie machte aber den Fehler ihnen zu sagen, wo sie war und unter ihrem eigenen Namen einzuchecken, so dass Sam auf sie wartet, während Dean und Castiel Ronnie befragen. Zunächst will sie Sams Bemühungen ihr zu helfen ablehnen, aber als er ihr beibringen will die Kreditkarte ihrer Mutter zu hacken, um Informationen zu erhalten, stimmt sie zu.

Als Ronnie getötet wird, will sie mit Dean und Castiel seinen Mord untersuchen gehen. Sam findet in der Zwischenzeit heraus, dass Peter Holloway, den Amelia besucht hat, auf einer Farm lebt. Sam und Castiel gehen zur Farm, während Dean und Claire zu ihrer Sicherheit im Hotel bleiben ,weil die Auswirkungen des Kainsmales schlimmer werden .

Da die Beziehung zwischen Dean und Claire am Anfang schwierig ist, nimmt er sie zum Minigolfspielen mit, wodurch die Beiden sich einander annäheren. Als Claire ihren Schläger in das letzte Loch legt, um zu zeigen wie der Ball dort aufgenommen wird, erkennt Dean, dass der Engel der Amelia festhält ein Engelsschwert statt einer Engelsklinge benutzt. Daraufhin untersuchen sie und Dean die Geschichte der Engel, wo Claire Informationen über Grigori findet, eine Engelsklasse die Jagd auf Menschen macht. Da Dean weder Sam noch Castiel erreichen kann, gibt er Claire eine Pistole und Benutzeranweisungen und sie gehen ebenfalls zur Farm.

Nach der Ankunft auf der Farm durchsuchen Dean und Claire die Scheune, wo Claire endlich ihre Mutter wiedersieht. Als sie versucht ihre schwache Mutter aus der Scheune zu bringen taucht Tamiel auf, der Engel der Amelia entführt und sich von ihr ernährt hatte, und sagt, dass Amelia nicht mehr zu retten sei. Claire versucht daraufhin Tamiel zu erschießen, was ihr aber nicht gelingt und als er Claire mit seinem Schwert töten will opfert sich Amelia, indem sie sich dazwischen wirft und stirbt. Während Sam, Dean und Castiel gegen Tamiel kämpfen gelingt es Claire Tamiel mit seinem eigenen Schwert zu töten.

Am nächsten Tag beschließen die Brüder Claire zu Jody Mills zu schicken. Claire vergibt schließlich Castiel für die Rolle beim Tod ihres Vaters. Als Dean ihr eine Kopie von Caddyshack und ein Überlieferungsbuch gibt bemerkt er ein Stofftier, welches ein Geburtstagsgeschenk von Castiel zu ihrem 18. Geburtstag war. Außerdem lässt er durchblicken zu wissen, dass sie Tamiels Schwert behalten hat. Dann empfiehlt er ihr kein Jäger zu werden, da dies sehr gefährlich sei und sie ihre Rache bekommen habe als sie Tamiel getötet habe.

Staffel 11Bearbeiten

Supernatural-season-11-photos-310.jpg

Claire, Sam Winchester und Alex

Claire sieht überall Monster und jagt diese. Sie liest die Nachbarschafts-Verbrechen-Blogs. So jagt sie einen Werwolf, der sich als tollwütiger Schäferhund entpuppte und einen Vampir, der nur eine Gemeinderätin war, die auf erotisches Cosplay steht. Sie bekommt zwar Anzeigen, kommt aber dank Jody Mills nicht in den Knast, auch als sie einen Teenager mit einer Machete bedroht.

Als drei Menschen verschwinden, ist sie sich so sicher, dass es ein Monster ist, dass sie Dean und Sam kontaktiert, woraufhin die beiden zu Jody fahren. Die Brüder erfahren von Jody, dass nicht nur die Jagd nach eigentlich vermeintlichen Monstern das Problem von Claire wäre, sondern, dass sie auch seit Wochen nicht zum College gehen würde und keine Freunde hätte. Außerdem zickt sie gewaltig mit Alex rum. Sam versucht mit Claire über das Jagen zu reden und sie über einiges aufzuklären. Claire will weiter ermitteln, muss aber mit Jody zu einer College Besprechung.

Supernatural-season-11-photos-154.jpg
Sie werden von Richard Bisom attackiert und in sein Lager verschleppt. Eigentlich dreht sich alles nur um Alex Vergangenheit als Vampirköder. Aber nun kämpfen alle drei Frauen zusammen um ihr Leben. Claire kann Jody ein Teppichmesser zuschieben und obwohl sie von Richard gebissen wurde, kann sie ihn so betäuben, dass Dean ihn köpfen kann. Claire erkennt, dass Jody gut für sie ist und sie viel von ihr lernen kann.

AuftritteBearbeiten

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki