Fandom

Supernatural Wiki

Edgar

1.735Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare3 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Edgar war ein Leviathan und die rechte Hand von Dick Roman.

AllgemeinBearbeiten

Er war gerade dabei, seinen Wagen zu reparieren, als aus dem Waschbecken eine schwarze Schmiere in sein Gesicht spritzte. So "infizierte" er sich mit dem Leviathan. Er ist die rechte Hand von Dick Roman und arbeitet für Richard Roman Enterprises.

GeschichteBearbeiten

Staffel 7Bearbeiten

Zwei der Leviathane haben sich Hüllen von Schwimmteam-Mitgliedern ausgesucht und deren Mannschaftskameraden in der Umkleidekabine gefressen. Die Polizei in Kansas arbeitet bereits an dem Fall, doch sie tappen im Dunkeln. Im Krankenhaus treffen derweil Edgar und die Schwimmteam-Leviathane ein. Der Leviathan-Arzt kommt direkt an den Empfang, um sich um sie zu kümmern. Er hat bereits zwei neue Hüllen für sie gefunden, die Stationsschwester und den Chef der Personalabteilung. In den richtigen Positionen könnten sie im Krankenhaus ganz diskret ihre Mahlzeiten genießen. Der Arzt bietet Edgar an, ihm einen Anästhesisten-Körper zu besorgen, doch er lehnt ab. Der Chef hätte ihm schon ein paar andere Dinge aufgetragen, um die er sich jetzt kümmern müsse.

Edgar mit "offenem Mund"
Am Schrottplatz angekommen, müssen die Brüder feststellen, dass Bobbys Haus ausgebrannt ist. Von Bobby fehlt jede Spur. Sofort machen sie sich auf die Suche nach ihm. Dean versucht, Bobby auf dem Handy zu erreichen, und spricht ihm auf die Mailbox, dass er besser nicht in seinem Haus verbrannt sein soll, denn ansonsten würde er Sam im Impala anschnallen und sich mit ihm im Wagen über die nächste Klippe jagen. Schließlich treffen sie auf dem Schrottplatz zwischen den Autowracks auf Edgar. Er greift sie an. Dean bricht sich dabei ein Bein und Sam wird niedergeschlagen, ehe Dean per Fernsteuerung eins der Wracks auf den Leviathan fallen lassen kann. Anschließend ruft der ältere Winchester für sich und seinen bewusstlosen Bruder einen Krankenwagen. Während sie auf dem Weg ins Leviathan-Krankenhaus sind, setzt sich Edgars Körper unter dem Wrack wieder zusammen.

Im Supermarkt stößt Sam auf einen Zeitungsartikel, der auf einen möglichen neuen Fall hinweisen könnte. Er bezahlt seine Einkäufe mit einer gefälschten Kreditkarte. Damit machen sie die Leviathane auf sich aufmerksam, die sich in die Kreditkartenüberwachung eingeschleust haben. Der Leviathan informiert Edgar, der ihn daraufhin anweist, sich sofort auf den Weg nach Montana zu machen.

Etwas später beschatten Sam und Bobby die Fleischfabrik, die das Restaurant beliefert. Plötzlich taucht ein Lastwagen auf und Sam erkennt durch sein Fernglas, dass Edgar aussteigt, also haben sie es mit Leviathanen zu tun. Der Leviathan-Arzt aus dem Krankenhaus, in dem sie erstmals auffällig wurden, führt Edgar in einer Art Labor herum und berichtet ihm von den Fortschritten, die seine Experimente machen würden. Edgar meint, dass draußen immer noch Nebenwirkungen herumlaufen würden. Zum Beweis hat er den Kellner mitgebracht, den er kurz davor noch davon abgehalten hat, sich einen menschlichen Snack zu gönnen. Edgar ist da, weil ihr Chef Dick würde bald kommen, um die Anlage zu besichtigen. Er rät dem Arzt seine Fehlversuche zu verbrennen, damit ihr Chef einen guten Eindruck bekommt. Der Arzt sträubt sich zunächst dagegen, gibt dann aber doch die Anweisung, die Testpersonen, bei denen es nicht geklappt hat, zu verbrennen.

Der Leviathan Edgar erhält einen Anruf von Dick, der ihm die Wiederbeschaffung des Wort Gottes aufträgt. Bei Kevin zu Hause warten seine Mutter und ein FBI-Agent. Der FBI-Agent stellt sich als Edgar heraus. Er tötet die Engel. Der Prophet und die Steintafel sind nun in der Hand der Leviathane. Weil Dick sich Kevin geschnappt hat und seine Mutter als Druckmittel einsetzt, erhält auch er die Übersetzung der Tafel. Ihm ist klar, dass er unter allen Umständen verhindern muss, dass die Winchester-Brüder die darin beschriebene Waffe zusammenbauen können und schickt auch gleich seinen Lakaien Edgar los, um sicherzustellen, dass dies nicht geschieht. Wie sich herausstellt, hat der Alpha-Vampir mit Dick einen Pakt geschlossen. Da beide Parteien sich an den Menschen verköstigen, kann man sich das Futter auch teilen. Zu dumm nur, dass seine Leute jetzt diese tödlichen Verdauungsprobleme bekommen. Dumm auch, dass er mit Sam und Dean noch eine Rechnung offen hat. Aber als Edgar auftaucht, ändert sich alles, denn Roman will den Vertrag brechen und Edgar soll den Alpha töten. Sam und Dean können dies verhindern, köpfen Edgar und der Alpha gibt ihnen sein Blut.

PersönlichkeitBearbeiten

Edgar verachtet alle anderen Kreaturen und liebt es Engel und Vampire zu töten. Er geht mit seinen Untergebenen hart um und ist schnell verärgert, wenn die Öffentlichkeit von den Aktionen der Leviathane erfährt.Er betrachtet die Menschen lediglich als Nahrung.

Kräfte und FähigkeitenBearbeiten

  • Superstärke - Er ist stärker als Dämonen oder Engel und kann sogar Engel töten.
  • Formwandlung - Leviathane können ihr Aussehen verändern und brauchen dafür nur die DNA eines Menschen.
  • Regeneration - Leviathane können sich selbst mit abgetrenntem Kopf wieder regenerieren.
  • Superausdauer
  • Supersinne - Edgar kann Sam und Dean riechen.
  • Fliegen - Sie können in ihrer natürlichen Form im Fegefeuer fliegen.

SchwächenBearbeiten

  • Borax - Verätzt ihn (ähnlich wie Weihwasser Dämonen).
  • Enthauptung - Trennt man den Kopf vom Körper und lässt man beide Körperteile weit genug voneinander entfernt, gibt es keine Regenerierung.
  • Engel - Castiel erkennt seine wahre Gestalt.

AuftritteBearbeiten

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki