Fandom

Supernatural Wiki

Edward Carrigan

1.735Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.


Edward Carrigan war ein heidnischer Gott und der Ehemann von Madge Carrigan. Er und seine Frau waren Hold Nikar, heidnische Götter der Wintersonnenwende.

GeschichteBearbeiten

Frühe GeschichteBearbeiten

Ähnlich wie andere heidnische Götter hatte auch Edward viele Gläubige, die sich freiwillig opferten und er wurde hunderte Mal im Jahr verehrt. Als Jesus dann erschien, ging die Opferbereitschaft rapide zurück, bis sich schließlich keiner mehr opferte. Ohne Opfer wurde er immer schwächer. Deswegen lebt er nun in menschlicher Gestalt ein ganz normales Leben. Nur kurz vor Weihnachten besorgt er sich menschliche Opfer als Tribut.

Staffel 3Bearbeiten

Seine Frau Madge macht Weihnachtskränze aus heidnischem Mädesüß, da sie sich die Menschen als Opfer holen kann, die bei sich einen solchen Kranz hängen haben. Als Sam und Dean seinen blutbespritzten Keller ausspionieren, nehmen er und seine Frau gefangen und fängt ein heidnisches Ritual an. Sie entnimmt beiden Blut und einen von Sams Fingernägeln... Als es an der Tür klingelt, können sich die Brüder befreien. Sam kann Madge und Dean kann Edward mit einem Ast des Weihnachtsbaumes töten.

Kräfte und FähigkeitenBearbeiten

SchwächenBearbeiten

  • Pflock - Er kann mit dem Pflock eines immergrünen Baumes (z.B. Tanne) getötet werden.

AuftritteBearbeiten

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki