Fandom

Supernatural Wiki

Emily Jorgeson

1.739Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentar1 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.


Emily ist die Nichte von Stacey Jorgeson und ihrem Mann Harley Jorgeson.

GeschichteBearbeiten

Frühe GeschichteBearbeiten

Ihre Eltern verstarben bei einem Autounfall, als sie 13 Jahre alt war. Danach wurde sie von ihrer Tante und ihrem Onkel aufgenommen und von ihnen weiter groß gezogen. Obwohl jedes Jahr ein Pärchen der Vogelscheuche zum Opfer fiel, bekam sie niemals mit, was die Dorfgemeinschaft da veransteltete.

=Staffel 1Bearbeiten

Sie ist die erste, die das verschwundene Pärchen erkennt und sorgt somit dafür, dass die anderen Dorfbewohner das ebenfalls zugeben müssen.

Als Dean das Pärchen rettet, welches in diesem Jahr geopfert werden sollte, entschließen ihre Tante und ihr Onkel sie und Dean, an deren Stelle, zu opfern. Das Begründen sie damit, dass das Wohl aller vor dem Eigenen steht. Als sie Dean und sie gefangen nehmen erklärt Dean ihr, was in dem Dorf seit Jahren passiert. Emily kann nicht glauben, wozu ihre Familie im Stande ist und ist sehr schockiert darüber.

Als sie zu der Plantage, auf der die Vogelscheuche sich befindet, gebracht werden ketten die Dorfbewohner die beiden an Bäume. Somit soll verhindert werden, dass die Opfergabe misslingt. Später kann Sam die beiden befreien und die Vogelscheuche nimmt ihre Tante und ihren Onkel als Opfergabe, da die Dorfbewohner versuchten sie aufzuhalten.

Am nächsten Tag verbrennt Emily den alten Apfelbaum, der der Grund für den Zauber des heidnischen Gottes ist und beendet somit den Spuk.

AuftritteBearbeiten

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki