Fandom

Supernatural Wiki

Engel-Unterdrückungssigille

1.736Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Spoiler-Warnung! Der Artikel enthält Infos über noch nicht ausgestrahlte Folgen

Die Engel-Unterdrückungssigille ist eine henochische Sigille und kann einem Menschen wieder die Kontrolle über seine Hülle verschaffen, sollte diese von einem Engel besetzt sein.

AllgemeinBearbeiten

Anders als bei einer Engel-Verbannungssigille muss diese nicht mit Blut gemalt werden, benötigt jedoch Blut um aktiviert zu werden. Sobald das Blut nämlich die Ausgangssigille berührt, wird sie aktiviert und schwächt die Kontrolle des Engels, was der menschlichen Seele erlaubt vorübergehend die Kontrolle zu übernehmen. Die kleinste Veränderung an den Proportionen des Symbols führt zur Untauglichkeit der Sigille und somit auch ihrer Fähigkeit.

GeschichteBearbeiten

Als Castiel Dean erklärt, dass der Engel Ezechiel beim Fall der Engel verstorben ist, realisiert Dean dass der Engel, der von seinem Bruder bereits Besitz ergriffen hat lediglich vorgaukelt Ezechiel zu sein. Daraufhin beauftragt er Kevin einen Zauber o.ä. zu finden, welcher einen Engel so sehr schwächt, dass er die Kontrolle über seine Hülle verliert. (siehe Krieg der Engel)

Engel-Unterdrückungssigille.gif

Die Sigille, die Dean in der 11.Staffel benutzt

In Die Rache der Finsternis nutzen Sam und Dean ebenfalls eine Art Unterdrückungssigille. Diese hatte jedoch ein anderes Aussehen und eine Besonderheit: Der Engel, den man unterdrücken möchte, musste hierfür in einem Symbol stehen, welches der Sigille gleicht. Dies scheint zwar etwas aufwendiger gewesen zu sein, doch handelte es sich bei dem Engel, den sie unterdrücken wollten, auch um den Erzengel Luzifer. In diesem besonderen Falle wurde jene Sigille auf dem Boden noch mit einer Engelfalle kombiniert, um sowohl die Falle als auch die Unterdrückung gleichzeitig auf Luzifer wirken lassen zu können. Der ganze Versuch war erfolgreich, jedoch nur kurzweilig, da Luzifer den mentalen Kampf in Castiels Hülle gewann und es letztendlich schaffte, die beiden Sigillen zu deaktivieren.

SonstigesBearbeiten

  • Während Sam von Luzifer besessen war, benötigte er diese Sigille im Gegensatz zu seiner Besessenheit durch Gadreel nicht. Jedoch ist anzumerken, dass er von Luzifer wusste während er von Gadreel keine Kenntnis besaß.

VorkommenBearbeiten

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki