Fandom

Supernatural Wiki

Gadreel

1.735Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare28 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.


Gadreel ist ein Engel, der in der 9. Staffel vorkommt. Am Anfang gab er sich als der Engel Ezechiel aus und half den Winchesters. Doch später wechselte er zu Metatron, welcher den Himmel wiederaufbauen wollte und dafür einen Verbündeten benötigte. Aufgrund seiner Vergangenheit willigte Gadreel ein. Mit der Zeit sah er aber ein, dass Metatrons Absichten nicht ehrenhaft waren, wodurch er beschloss, sich wieder den Winchesters anzuschließen.

VergangenheitBearbeiten

Er war einer der Engel, denen Gott am meisten vertraute, und hatte die Aufgabe den Garten Eden, das Paradies, zu hüten. Vor allem Luzifer "die Schlange" sollte er aus dem Garten raushalten. Er versagte und Luzifer gelangte in den Garten, wo er Eva's Seele verdarb und das Paradies zerstörte. Castiel meinte später, dass wegen ihm das Universum und die Menschheit verdorben wurden. Zudem gibt Castiel ihm die Schuld an der Apokalypse, die so nie zustande gekommen wäre, wenn das Böse nicht das Paradies infiltriert hätte und das Gadreel auch einer der Gründe für das Fortgehen Gottes wäre, da dieser sich nach dem Verrat Gadreels zurückgezogen habe.

Nachdem er Luzifer in den Garten gelassen hatte, wurde Gadreel eingesperrt und gefoltert bis Metatron einen Zauber benutzte, um alle Engel aus dem Himmel zu verbannen.

Gadreel in Staffel 9Bearbeiten

Dean bittet die Engel um Hilfe, da sein Bruder im Sterben liegt. Also kommt einer der wenigen Überlebenden und sagt, er sei Ezechiel. Doch wie sich später herausstellt, ist Ezechiel beim Fall der Engel gestorben. Dies erfährt Dean von Castiel erst in Folge Krieg der Engel, da dieser es bis dahin selbst noch nicht wusste. Dean hat jedoch bereits 'Ja' zu 'Ezechiel' gesagt und Sam ist nun von Gadreel besessen, natürlich ohne es zu wissen. Dean bittet Kevin Tran um Rat, er möchte einen Spruch um mit Sam reden zu können - ohne Gadreels Aufmerksamkeit - um Sam zu warnen und ihm alles zu erklären. Er erhält den Zauber und führt ihn durch, doch kurz darauf schlägt 'Sam' ihn nieder und tötet Kevin, was daran liegt, dass Gadreel einen Deal mit Metatron hat. Metatron meinte, Gadreel müsse beweisen, dass er vertrauenswürdig ist und außerdem haben sie Feinde, die neutralisiert werden müssten.

Gadreel sagt, er habe die Warnung an Sam mitbekommen, den Spruch geändert, Sam sei fort, er meinte jedoch, er hätte ihn sehr überzeugend gespielt. Er hat Dean unter seiner Kontrolle, lässt ihn jedoch am Leben und verlässt ihn und Kevins Leiche in Sam's Körper, über den Sam keine Kontrolle mehr hat.

SPN29.png

Gadreel "Ezechiel" in Sams Körper

Dean und Castiel konnten Gadreel verfolgen und fangen, doch wussten sie nicht, wie sie den Engel aus Sam rauskriegen konnten. Es gab da nur einen, der helfen konnte und das war Crowley. Als Dämon konnte er Sam besetzten, ohne eine Erlaubnis zu brauchen und durch ein Codewort konnte er Sam vor den Engel warnen, den er dann auch rauswirft. Daraufhin nahm Gadreel seine alte Hülle wieder.

Dean und Sam gingen dann erstmal getrennte Wege, weil sich Sam wegen der Sache mit Gadreel übergangen fühlte. Dean sollte mit Crowley einen Weg finden, Abaddon zu töten, während Sam mit Castiel weiter nach Gadreel sucht und versuchten es mit dem kleinen Stück Gnade, dass Gadreel in Sams Körper zurücklies, doch war es nicht genug.

Screenshot (34).png

Gadreel (Ezechiel) entfesselt seine Kraft

Als Dean und Sam ihren Streit etwas beiseite schieben konnten, verfolgten sie Gadreel in den Norden und fingen ihn ein. Sie zwangen ihn, alles über Metatrons Pläne herauszugeben, doch er blieb standhaft. Er wollte dann Dean dazu provozieren, ihn zu töten, da Gadreel lieber tot wäre als wieder gefangen zu sein wie er es im Himmel war. Doch Dean schlug ihn nur bewusstlos. Metatron machte ihnen dann klar, dass er Castiel gefangen hält, ihn aber gegen Gadreel austauschen will. Die Winchesters ließen sich drauf ein.

Als Castiel dann seine eigene Armee aufbaute, wollte er ein geheimes Treffen mit Gadreel, da er glaubt, dass er keine richtig bösen Absichten hat und will ihn davon überzeugen, sich ihm anzuschließen und als Doppelagent für ihn Metatron aus zu spionieren. Gadreel vermerkte, dass er darüber nachdenken wird.

Mit der Zeit wurde Gadreel klar, dass Metatrons Pläne doch falsch sind und wollte den Winchesters helfen. Er und Castiel hatten den Plan, dass Castiel als Gefangener zu Metatron gebracht werden soll, doch wussten Metatrons Anhänger vom Plan und schlossen Castiel und auch Gadreel im Himmelsgefängnis ein. Gadreel wollte dann versuchen, allen Engel klar zu machen, was Metatron wirklich vorhat und Castiel helfen, indem er Engelssuizid begann und sich in die Luft sprengte. Damit hoffte er, dass die Engel erkennen, dass es ihre wahre Mission ist, die Menschen zu beschützen und seinen Fehler im Garten Eden wieder gut zu machen.

Kräfte und FähigkeitenBearbeiten

SonstigesBearbeiten

  • Auf dem Plakat zur 9.Staffel kann man hinter Sam die Engelschattenform von Gadreel erkennen.
  • Obwohl alle Engel beim Fall ihre Flügel verloren haben, so ist Gadreel noch im Besitz seiner Flügel, auch wenn sie schwer beschädigt sind.
  • Gadreel gilt neben Luzifer zu den wohl wichtigsten Charakteren der Serie. Folgende Gründe sind:
    • Gadreel ließ Luzifer unbewusst in den Garten Eden, woraufhin er die Menschen verdarb.
    • Luzifer kam in die Hölle und erschuf den ersten Dämonen Lilith.
    • Die Apokalypse sollte ausgelöst werden und danach kämpften die Engel um die Herrschaft im Himmel.
    • Es kam zur Kriegsführung zwischen Himmel und Hölle.
    • Gadreel sei auch Schuld am Verschwinden von Gott, der sich verraten fühlte.
Obwohl viele dieser Aktionen von Luzifer ausgehen, so war Gadreel der Ausgangspunkt für alles und trägt deshalb auch eigentlich die Verantwortung dafür.
  • Gadreel ist nach Luzifer der zweite Engel, welcher über Sam Besitz übernimmt.
  • Er ist nach Castiel der zweitwiederkehrende Engel in der Serie.
  • Er hat als zweiter Engel neben Gabriel einen falschen Namen zu Tarnung benutzt. Während Gabriel sich als der skandinavische Gott " Loki " ausgab, nahm Gadreel, zu Anfang, den Namen von Ezechiel an.

GalerieBearbeiten

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki