Fandom

Supernatural Wiki

Gary Frankle

1.735Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.


Gary Frankle gründete Garys Zirkel.

GeschichteBearbeiten

Staffel 5Bearbeiten

Die Brüder sind in einem Diner und werden von Gary bedient. Dean nimmt wie immer seinen Bacon Cheeseburger und sam einen Salat. Dean stellt sofort klar, dass der Salat nicht für ihn ist, als Gary ihn seltsam ansieht. Während sie sich unterhalten werden sie von Gary beobachtet.

Gary7.jpg
Später am Abend geht Sam durch die Straße und telefoniert mit Dean und erzählt ihm, was seine Recherchen über Maggie Briggs erbracht haben. Als Sam das Telefonat beendet hat und sein Handy weg stecken will, hört er ein Geräusch. Er blickt sich um und wird kurz darauf von einem Betäubungspfeil getroffen.
Gary2.jpg

Gary in Sam's Körper

Der echte Gary ist im Motelzimmer der Jungs und bewundert seine beziehungsweise Sams Muskeln. Dann kommt Dean herein und fragt ihn, wo er gewesen sei, er habe stundenlang versucht, ihn anzurufen. Gary kann Dean besänftigen, in dem er ihm das mitgebrachte Essen präsentiert, verärgert ihn aber auch gleich wieder, weil er ihm gestehen muss, dass das Zimmermädchen ihre Waffen gesehen hat und sie sich jetzt ein neues Motel suchen müssen. Draußen am Impala nimmt er alle Handys aus dem Handschuhfach und schmeißt sie in die Mülltonne. Als Dean zu ihm stößt, bittet Gary ihn darum, den Wagen fahren zu dürfen. Dean willigt ein. Als sie die Plätze getauscht haben, lässt Gary den Motor an und setzt den Impala gegen die Mülltonne. Gary entschuldigt sich vielmals bei Dean und die beiden tauschen wieder die Plätze.

Dean und Gary kommen aus ihrem Motel am Hafen, um am Fall weiter zu arbeiten. Dean sagt, dass sie den Ort finden müssen, wo Maggie Briggs vergraben ist, damit sie sie ausgraben können. Gary kann Dean sagen, wo der Leichnam vergraben ist. Dean wundert sich woher Gary/Sam das auf einmal weiß, gibt sich dann aber mit Garys Antwort, er habe das bei Recherchen in der letzten Nacht herausgefunden, zufrieden. Sie steigen in den Impala, und Dean lässt den Motor an. Dabei geht das Radio mit an, und Gary bittet Dean, lauter zu stellen. Dean sieht ihn wieder verwirrt an, stellt dann aber lauter, und dann fahren sie los.

Maggiebr.jpg

Maggie

Dean und Gary sind in dem Keller, in dem Maggie Briggs vergraben ist. Auch beim Suchen der richtigen Stelle benimmt sich Gary nicht wie Sam, aber Dean setzt die Suche fort. Während Dean anfängt zu graben, will Gary ihn mit der Schrotflinte erschießen, wird aber im letzten Augenblick davon abgehalten, weil der Geist von Maggie Briggs ihn gegen die Wand schleudert. Dean eilt zu seinem vermeintlichen Bruder. Gary will von dort verschwinden, aber Dean sagt, dass sie erst noch die Knochen verbrennen müssen. Dean will wieder an die Arbeit gehen, als nun er gegen die Wand geschleudert wird. Der Geist erscheint und geht auf Dean zu, doch Gary verbrennt in letzter Sekunde die Knochen und der Geist verschwindet.

Am Abend sind Gary und Dean in einer Bar, um ein wenig zu feiern. Gary hat gute Laune, was Dean sehr untypisch für Sam findet. Später verlässt Gary mit einer älteren Frau, die mit ihm geflirtet hat, die Bar. Das macht Dean ziemlich misstrauisch. Nachdem Gary mit der Frau aus der Bar fertig ist, schleicht er sich in das Motelzimmer der Winchesters und will den scheinbar schlafenden Dean töten. Doch dieser hat endlich verstanden, dass Gary nicht der echte Sam ist und steht nun plötzlich hinter Gary und boxt ihm ins Gesicht. Er will wissen, was er mit Sam gemacht hat, und wer er ist.

Nora6.jpg

Nora als Dämon

Im Motelzimmer hört Dean nun endlich seine 38 Nachrichten ab. Gary hat er an einen Stuhl gefesselt, und er erklärt, dass sich Sam in Trevors Keller befinde, als der Dämon auftaucht. Der Dämon erzählt Gary, dass Luzifer ihn gerne jetzt, da er Sams Körper besitzt, treffen würde, um ihm eine Frage zu stellen, und alles was Gary tun muss, ist ja zu sagen. Dean versucht, den Dämon mit Rubys Messer zu erstechen. Doch dieser kann die Attacke abwehren. Gary fängt an, einen Exorzismus zu sprechen und lenkt damit den Dämon von Dean ab. Schließlich sprechen Gary und Dean, der mittlerweile textsicher ist, im Wechsel den Exorzismus und können den Dämon aus Nora vertreiben.

Nachdem Gary den Körpertausch rückgängig gemacht hat, warnen Dean und Sam ihn eindringlich, so etwas nie wieder zu tun, was Gary einsieht. Die Brüder bringen Nora und Gary zu Garys Elternhaus zurück. Dort spricht Sam dann noch einmal mit Gary und ermutigt ihn, ruhig ein wenig zu rebellieren, aber in einem gesunden, nicht satanischen Maße. Dann erklärt er zum Abschied, dass Gary um sein geregeltes Leben beneidet.

Kräfte und FähigkeitenBearbeiten

  • Visionen - Er konnte von Luzifer Visionen empfangen und ein Bild von Dean zeichnen, obwohl er eigentlich nicht zeichnen kann.
  • Exorzismus - Er kennt einen kompletten Exorzismus auswendig.

AuftritteBearbeiten

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki