Fandom

Supernatural Wiki

Gertrude Middleton

1.739Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.


Gertrude Middleton war die Mutter von Celeste Middleton (jetzt Charlie Bradbury).

GeschichteBearbeiten

Frühe GeschichteBearbeiten

Als Celeste mit 12 Jahren bei einer Freundin übernachtet, bekommt sie in der Nacht Angst und ruft ihre Eltern an. Sie bittet sie, sie abzuholen. Auf dem Weg zu ihrer Tochter geraten sie in einen Unfall mit dem betrunkenen Russel. Gertudes Mann stirbt und sie liegt seit dem Unfall im Wachkoma.

Staffel 8Bearbeiten

Charlie fährt zu einem Motelzimmer. Dort holt sie aus einer Kassette einen gefälschten Pass und eine Kreditkarte raus. Sie loggt sich in ihren Laptop ein und überweist Geld an das Krankenhaus, wo ihre Mutter sei 16 Jahren im Wachkoma liegt. Gertrude wird nicht wieder aufwachen und wird nur von Geräten am Leben gehalten, da ihre Tochter sämtliche Krankenhausrechnungen bezahlt. Dean überzeugt Charlie, endlich loszulassen. Charlie fährt zum Krankenhaus. Sie unterschreibt die nötigen Formulare und liest ihrer Mutter zum letzten Mal "Der Hobbit" vor.

AuftritteBearbeiten

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki