Fandom

Supernatural Wiki

Ghostfacers (Gruppe)

1.736Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare3 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Die Ghostfacers waren eine Gruppe junger Leute, die mit Hilfe von Kameras, EVPs und EMF-Metern nach Geistern suchten.

Handlung in SupernaturalBearbeiten

In der Folge Spukhaus bestand zu Anfang  die Gruppe nur aus Ed Zeddmore und Harry Spengler und nannten sich Paranormal Investigators. In der Folge Ghostfacers wurde die Gruppe erweitert und nannten sich Ghostfacers. Sie beschäftigen sich dabei mit einem Haus, in dem es seit Jahren Spuken soll. Dean und Sam schließen sich der Gruppe an, um so die Geister vernichten zu können. Dabei werden sie alle von einer Kamera gefilmt und erleben die Arbeit der Jäger live mit. Nach erfolgreicher Abschluss der Jagd wurden aber alle Aufnahmen von den Brüdern vernichtet und es gab keinerlei Beweise mehr.

In der Folge #THINMAN kommt heraus, dass Ed und Harry als einzige noch aktiv sind und die anderen Mitglieder entließen. Doch als Harry erfährt, dass Ed ihm die Chance auf ein schönes Leben genommen hatte und ihm deshalb einen falschen Fall vorlegte, trennte er sich von Ed und die Gruppe wurde vollständig aufgelöst.

MitgliederBearbeiten

AuftritteBearbeiten

TriviaBearbeiten

  • Die Ghostfacers sind eine echte Gruppe und besitzen sogar eine eigene Website.
  • Die Ghostfacers hassen die Winchesters und umgekehrt ist es ebenso.
  • Die Gruppe der Ghostfacers weist Ähnlichkeit zu der tatsächlich existierenden Gruppe der Ghost Hunters.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki