Fandom

Supernatural Wiki

Gwen Campbell

1.736Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.


Gwen Campbell war eine Jägerin und gehörte zur Campbell-Familie. Sie ist außerdem die Cousine 3. Grades von Sam und Dean Winchester.

GeschichteBearbeiten

Normalität als ExilBearbeiten

Als Dean von einem Dschinn vergiftet wurde, kam Sam und heilte ihn. Später erzählte Sam dann Dean, dass er seit einem Jahr aus dem Käfig entkommen ist und mit den Campells jagen war, unter anderem mit Gwen und ihrem lange verstorbenen Großvater Samuel Campbell. Sie kamen zum Haus von Lisa und Ben, um die Dschinns zu fangen, doch wurden sie von jenen beobachtet. Trotzdem konnten sie die Dschinns töten.

Zwei Jäger und ein BabyBearbeiten

Dean und Sam tauchten bei den Campells mit einem Formwandlerbaby auf. Samuel ist der Meinung, dass man den Formwandler zu einem Jäger ausbilden kann. Doch wurde später die Basis der Campells vom Alpha-Formwandler angegriffen, nahm das Baby an sich und verschwand.

FamilienangelegenheitenBearbeiten

Die Campells finden den Alphavampir und mit einer Gruppe von Jägern, darunter Dean und Sam begeben sie sich zu seinem Aufenthaltsort. Samuel beauftragt Dean und Gwen, ein paar Meter vom Haus des Alpha-Vampirs Stellung zu halten, was Gwen missfällt. Dean vermerkt dann Schüsse und geht zu den Anderen. Aus einer Ecke heraus sieht er, wie der Alpha-Vampir gefesselt und in einem Jep weggebracht wird. Später stellen Dean und Sam Samuel zur Rede, werden aber von den anderen Campells entwaffnet. Der Alpha-Vampir konnte fliehen und dann tauchte Crowley auf, der gesteht, dass er Sam und Samuel wiederbelebt hat, um die Alphas zu jagen. Die Winchesters trennen sich von Samuel, der dann mit Gwen weggeht.

...da war’n sie alle wegBearbeiten

Gwen und Samuel untersuchen eine Reihe von Morden und gehen der Sache nach. Bei der Untersuchung treffen sie in einer Konservenfabrik auf die Winchesters, Bobby und Rufus. Als Gwen und Dean dann allein waren, erzählt sie ihm, dass sie nichts von der Vereinbarung zwischen Samuel und Crowley wusste. Dean nahm ihre Entschuldigung an, doch war er zu dem Zeitpunkt vom Khan-Wurm infiziert und erschießt Gwen. Trotz Rufus Wiederbelebungsversuche erlag sie ihrer Wunde.

AuftritteBearbeiten

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki