FANDOM


Spoiler-Warnung! Der Artikel enthält Infos über noch nicht ausgestrahlte Folgen

Der Hexen-Vernichtungszauber ist ein vom Buch der Verdammten bekräftigter Zauber, der mehrere Hexen auf einmal vernichten kann.

GeschichteBearbeiten

Rowena verbrennt die Hexen

Rowena vernichtet aus Wut die drei Hexen

Rowena war gerade dabei drei Hexen davon zu überzeugen ihrem neuen Mega Coven beizutreten, da der Große Coven ohnehin durch das plötzliche Verschwinden der Hohepriesterin Olivette auseinanderfallen würde. Die drei Hexen meinten allerdings, dass Rowena dieses Vorhaben nur aus dem einzigen Grund umzusetzen versucht, nämlich um einen Schutz vor den Winchesters und ihren anderen Feinden zu haben. Außerdem wäre Rowena gar nicht in der Lage den neuen Coven auszubauen, worauf Rowena konterte und mit dem Tod ihres Sohnes, dem König der Hölle, prahlte. Doch eine der Hexen meinte, dass einer ihrer Freunde am Tag zuvor erst mit Crowley zu tun hatte. Rowena war sichtlich schockiert und als die drei Hexen dann auch noch gehen wollten, offenbarte Rowena wutentbrannt das Buch der Verdammten, sprach bekräftigt durch das Buch den Zauber und vernichtete schließlich die drei Hexen.

ProzedurBearbeiten

Der Zauber ist recht einfach, da der Zaubernde hierfür lediglich drei lateinische Worte aufsagen muss:

„Vomicae, putamen, nex!"

Sehr grobe Übersetzung:

„Unheil, Brandblasen, (gewaltsamer) Tod!"

Dadurch beginnt das Opfer bzw. beginnen die Opfer äußerlich ohne Flammen zu brennen, bis der Körper schließlich explodiert, zu Asche zerfällt und teilweise in Rauch aufgeht.

Allerdings ist unklar wie mächtig der Zauber ohne den Einfluss des Buches der Verdammten wäre, da Rowena zum Vernichten der drei Hexen scheinbar die Macht des Buches in den Zauber mit einfließen lassen hat.

VorkommenBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki