Fandom

Supernatural Wiki

Jake Devins

1.739Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.


Jake Devins war der Sheriff am Lake Manitoc. Er ist der Vater von Andrea Barr und der Großvater von Lucas Barr.

GeschichteBearbeiten

Frühe GeschichteBearbeiten

In seiner Kindheit töteten er und Bill Carlton aus Versehen ihren Freund Peter Sweeney. Sie tauchten seinen Kopf am See unter Wasser, wobei Peter ertrank. Den Mord vertuschten die beiden und ließen Peters Mutter in der Ungewissheit über den Verbleib ihres Sohnes zurück.

Staffel 1Bearbeiten

35 Jahre später, als der See kurz vor dem Austrocknen steht, beginnt Peter die Familienangehörigen seiner Mörder im See verschwinden zu lassen, sodass die beiden dasselbe nachempfinden müssen wie seine Mutter.

Jakes Schwiegersohn wird von Peter in den See gezogen. Später versucht Peter auch, seine Tochter und letzendlich seinen Enkel zu holen. Jake weist die Hilfe der Winchesters ab und versucht, sie aus der Stadt zu jagen. Die Brüder sind ihm ein Dorn im Auge, da sie kurz davor stehen, Peters Tod aufzudecken.

Als ihm jedoch klar wird, dass alle Menschen, die er liebt sterben würden und schließlich sein Enkel in den See gezogen wird, opfert sich Jake und geht zu Peter in den See. Er wird von Peter unter Wasser gezogen - im Gegenzug dafür konnte Dean Lucas noch retten. Jake verschwand mit Peter im See, beendete aber so Peters Rache-Feldzug.

AuftritteBearbeiten

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki