Fandom

Supernatural Wiki

Jimmy Novak

1.736Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare3 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Spoiler-Warnung! Der Artikel enthält Infos über noch nicht ausgestrahlte Folgen


"Die menschliche Seele kann nur einen Körper bewohnen, solange er eine gewisse strukturelle Integrität hat. Und dieses Gefäß wurde auf subatomarer Ebene vom einem Erzengel auseinander gerissen. "
Castiel zu Claire, als diese fragt, ob ihr Vater noch lebt.


James "Jimmy" Novak war eine mächtige Fleischhülle und die Hülle des Engels Castiel. Er war ein Familienvater aus Illinois.

Er wurde von Raphael getötet, als dieser Castiel nach seiner Rebellion gegen den Himmel auf subatomarem Level zerstörte. Castiel wurde von Gott zurückgeholt, während Jimmys Seele in den Himmel kam.

Von Die Auferstehung der Finsternis bis Ein ungleiches Bündnis wurde sein Körper von Luzifer besetzt, nachdem Castiel diesem Einlass gewährte.

GeschichteBearbeiten

Staffel 4Bearbeiten

Jimmy kam zum ersten Mal in Die Wiederkunft vor. Castiel erschien Dean in einem Traum und erklärte ihm, dass er ihn dringend unter vier Augen sprechen müsse, allerdings außerhalb Deans Kopfes, da jemand mithören könnte. Er nannte ihm einen Treffpunkt in einer Halle. Dean und Sam fanden ihn dort bewusstlos, und die Halle zerstört vor. Zudem stellte sich heraus, dass es sich bei dem Anwesenden nicht um Castiel selbst, sondern um dessen Hülle Jimmy handelte. Er erzählt den Brüdern, wie er Castiel begegnete und seine Hülle wurde. Er wollte nichts mehr damit zu tun haben und ging zurück zu seiner Familie, um endlich ein normales Leben zu führen. Dean und Sam fürchteten jedoch um seine Sicherheit. Berechtigterweise, denn kurze Zeit später besuchte ein ihn ein guter Freund der Familie, welcher von einem Dämon besessen war.

Er schlug den Dämon nieder und versteckte sich mit seiner Familie in einen mit Salz gesicherten Schrank. Seine Frau Amelia hielt ihn allerdings für verrückt und ging mit ihrer Tochter wieder raus. Als der Dämon sie angreifen wollte, kamen Dean und Sam im letzten Moment und retteten sie. Der Dämon verschwand. Dean und Sam machten Jimmy klar, dass seine Familie immer in Gefahr sein würde, wenn er bei ihnen bleibt. Er entschied sich, mit den Winchesters zu gehen. Jimmy verabschiedete sich schweren Herzens von seiner Familie und fuhr mit den Brüdern davon. Als Jimmys Tochter Claire fragte, wo ihr Vater hin will, schlägt ihre Mutter sie und man erkannte, dass sie vom Dämon besessen ist. Die Winchesters und Jimmy erfuhren davon und stellten sich dem Dämon und seinem Gefolge. Als es zu eskalieren drohte, griff Castiel in Claires Körper ein und half ihnen.

Als die Dämonen weg sind, teilte Castiel Jimmy mit, dass er nun frei ist und Claire die neue Hülle von Castiel sein würde. Jimmy bestand jedoch darauf, weiterhin Castiels Hülle zu bleiben, um seiner Tochter ein normales Leben zu ermöglichen. Castiel erklärte sich einverstanden und übernahm wieder den Körper von Jimmy.

Staffel 10Bearbeiten

In Die Menschen, die wir zurück lassen stellt sich heraus, dass Jimmy seit langem tot ist. Auf Claires Frage, ob Jimmy noch existiert, verneinte Castiel. Weil Jimmys Körper auf viele Arten beschädigt wurde und auch durch Raphael explodierte, sei Jimmy getötet worden. Nur wegen Castiel existiert sein Körper noch. Laut ihm befindet sich Jimmy im Himmel.

In Der Himmel im Geiste kommt Amelia zu Jimmy in den Himmel, wo Amelia ihr von Claire erzählt und wie stolz sie von ihr war. Dann umarmen sich Amelia und Jimmy.

AuftritteBearbeiten

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki