Fandom

Supernatural Wiki

Joanne Kelly

1.739Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Ppp.jpeg
Joanne Kelly (* 1978 in Bay d'Espoir, Neufundland und Labrador, Kanada) ist eine kanadische Schauspielerin. 2008 hatte sie einen Gastauftritt in Supernatural als Michelle Montgomery in der Folge Metamorphose.

BiografieBearbeiten

Sie wuchs auf einer Farm in Neufundland auf. Im Alter von 17 Jahren verließ sie ihre Heimat, um an der Acadia University in Wolfville, Nova Scotia zu studieren. Kellys Schauspielkarriere begann 2002 mit Gastauftritten in mehreren Fernsehserien sowie einer größeren Rolle in der Romanverfilmung The Bay of Love and Sorrows. 2003 spielte sie unter anderem eine Nebenrolle in der zweiten Staffel der Serie Jeremiah – Krieger des Donners als Liberty „Libby“ Kaufman. Es folgten weitere Film- und Serienauftritte, darunter Hauptrollen in den Komödien Road Party (2004) und Play House (2006) sowie in der kurzlebigen Serie Vanished (2006). Zwischen 2008 und 2009 spielte Kelly jeweils die weibliche Hauptrolle im zweiteiligen Fernsehdrama Diamonds sowie in der dreiteiligen Abenteuerfilmreihe Jack Hunter. Von 2009 bis 2014 war die Schauspielerin in der Science-Fiction-Serie Warehouse 13 als Agentin Myka Bering zu sehen.

Für ihre Rollen in Playing House und Diamonds war Kelly jeweils für den Gemini Award als Beste Hauptdarstellerin („Best Performance by an Actress in a Leading Role in a Dramatic Program or Mini-Series“) nominiert.

FilmografieBearbeiten

  • 2002: Mentors (Fernsehserie, Gastauftritt)
  • 2002: Tracker (Fernsehserie, zwei Folgen)
  • 2002: Mutant X (Fernsehserie, Gastauftritt)
  • 2002: The Bay of Love and Sorrows
  • 2003: Mafia Doctor (Fernsehfilm)
  • 2003: Crime Spree
  • 2003: Jeremiah – Krieger des Donners (Jeremiah, Fernsehserie, acht Folgen)
  • 2004: Road Party (Going the Distance)
  • 2005: Whiskey Echo (Fernsehfilm)
  • 2005: Slings and Arrows (Fernsehserie, fünf Folgen)
  • 2006: Playing House (Fernsehfilm)
  • 2006: Solar Attack – Der Himmel brennt (Solaris Attack, Fernsehfilm)
  • 2006: Vanished (Fernsehserie, 13 Folgen)
  • 2007: The Dresden Files (Fernsehserie, zwei Folgen)
  • 2008: Supernatural (Fernsehserie, Gastauftritt)
  • 2008: Remembering Phil
  • 2008–2009: Diamonds (Fernsehzweiteiler)
  • 2008–2009: Jack Hunter (dreiteilige Fernsehfilmreihe)
  • 2009: Castle (Fernsehserie, Gastauftritt)
  • 2009–2014: Warehouse 13 (Fernsehserie, 64 Folgen)
  • 2010: CSI: Miami (Fernsehserie, Gastauftritt, Folge Happy Birthday)
  • 2013: Hostages (Fernsehserie, 7 Folgen)
  • 2014: Don’t Blink
  • 2015: Closet Monster
  • 2015: The Returned (Fernsehserie)

Siehe auchBearbeiten

https://de.wikipedia.org/wiki/Joanne_Kelly

http://www.imdb.com/name/nm1162399/

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki