Fandom

Supernatural Wiki

Khan-Wurm

1.735Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare3 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Spoiler-Warnung! Der Artikel enthält Infos über noch nicht ausgestrahlte Folgen


Der Khan-Wurm, benannt von Dean, ist eine neue Art von Monster, die von Eve erschaffen wurde, nachdem sie wieder auf die Erde kam. Es gibt keine offizielle Bezeichnung für sie, da sie neu sind und die Menschen ihm noch keinen Namen gegeben haben.

Irgendwann entstand eine zweite Version des Khan-Wurms, die Dean als eine Art "Cousin" des ersten beschreibt, da dieser nicht die Kontrolle über den Wirtskörper übernimmt, sondern mehr als Parasit wirkt.

Andere Namen für den Khan-Wurm: Herpe und Sluggo.

MerkmaleBearbeiten

Der Khan-Wurm, wie der Name schon sagt, ist ein Wurm, der durch die Ohren oder den Mund in den Kopf der Menschen eindringt und dort ihre Aktionen kontrolliert. Wenn er Menschen besetzt, dann ist ein dunkelgrüner Schlamm in den Ohren der Opfer, was er aber auch verhindern kann, wenn er es will. Der gleiche Schlamm rinnt auch aus den Nasen der Opfer, wenn der Wurm sich verletzt.

Laut seinen Bemerkungen ist es wahrscheinlich, dass er sich wie die meisten Monster von den Menschen ernährt.

Die zweite Version des Wurmes unterscheidet sich in mehrfacher Hinsicht vom ersten. Diese Version absorbiert alle Körperflüssigkeiten, was dazu führt, das der Wirtskörper verrückt vor Durst wird und alle Flüssigkeiten trinkt, die er finden kann. Im Extremfall töten die Wirte sogar Menschen um deren Blut zu trinken. Außerdem ist nicht bekannt, ob Eve diese Version entwickelt hat oder ob sie natürlich entstanden sind (vermutlich das Erste). Anders als die erste Version, die in die Köpfe der Menschen eindringt, dringt die zweite Version durch den Mund und den Hals in den Magen ein.

AussehenBearbeiten

Diese Kreaturen sehen aus wie ein brauner Wurm oder Raupe. Außerdem sehen sie aus wie eine einfache Kreuzung zwischen einer Schnecke und einem Tausendfüßler. Allerdings haben die Würmer die Fähigkeit Menschen zu besetzen, indem sie in ihre Köpfe eindringen und unbemerkt zwischen verschiedenen Personen übergehen können. Diese Art des Khan-Wurmes wirkt mehr als Parasit, da sie ihre Wirte austrocknen und sich dann einen neuen Wirt suchen. Dieser Wurm scheint im Nahen Osten entstanden zu sein, es ist aber unklar wie lange er schon existiert.

Die zweite Version ist kleiner und viel schlanker als die erste. Außerdem ist sie näher an der Farbe schwarz als die erste Version und hat weiße Zähne.

GeschichteBearbeiten

Erschaffen von Eve, pflanzt sie den einzig bekannten Wurm (höchstwahrscheinlich der "Alpha") in einen Trucker, der seine ganze Familie tötet. Dann gelangt er in einen Mitarbeiter, der 12 Personen tötet. Während der Morduntersuchung befällt der Wurm Dean, der seine Cousine Gwen tötet. Dann infiziert er Samuel und am Ende Bobby, der Rufus tötet. Während der Wurm Bobby besetzt sagt er Dean und Sam, dass er von Eve erschaffen wurde, die beabsichtigt, dass die übernatürlichen Wesen die Welt übernehmen. Dann wird der Wurm von Dean mit einem Stromschlag tödlich verletzt, während er noch Bobby besetzt, der den Stromschlag aber überlebt.

Vier Jahre später besetzt eine Variante des Khan-Wurmes einen amerikanischen Soldaten, der im Irak gefangen gehalten wurde. Als zwei Soldaten versuchen ihn zu retten, werden die zwei infiziert und der ursprüngliche Wirt wird getötet. Diese Version nimmt keine vollständige Kontrolle über den Körper, sondern zwingt den Wirt große Mengen von Flüssigkeiten zu trinken, so dass sie sogar Blut oder Benzin trinken, bevor sie austrocknen und der Wurm seinen Wirt wechselt. Das weckt die Aufmerksamkeit von Dean, Sam und Cole, der versucht Kit Verson, den überlebenden Wirt des Wurmes zu retten. Kit hat mindestens drei Khan-Würmer in sich und mit einem davon infiziert er Cole. Einen anderen tötet Sam und der letzte bringt Kit dazu zu fliehen. Sam findet Kit schließlich und versucht ihn zu retten, muss ihn und den Wurm aber zur Selbstverteidigung töten. Dean ist in der Lage den anderen Wurm durch extreme Dehydration aus Cole zu vertreiben und schließlich zu töten.

Kräfte und FähigkeitenBearbeiten

Der Wurm kann durch die Ohren in den Körper der Menschen gelangen und deren Aktionen kontrollieren. Während die Person besetzt ist, wird ihre Stärke deutlich verbessert. Das Opfer hat keine Erinnerungen an die Zeit, als es besetzt war.

  • Besessenheit - Wie Dämonen oder Geister können die Khan-Würmer Menschen besetzen. Während dieser Zeit können sie sogar auf die Erinnerungen ihrer Opfer zugreifen. Die zweite Version nimmt keine komplette Kontrolle über den Körper, zwingt den Wirt aber eine extreme Menge an Flüssigkeiten zu trinken und andere anzugreifen, so dass sie ihren Wirt wechseln können, wenn der aktuelle austrocknet..
  • Superstärke - In ihrer wahren Gestalt sind sie klein und schwach, aber sie können die Stärke ihrer Opfer vergrößern. Die zweite Variante besitzt ebenfalls diese Fähigkeit, ist aber schwächer als die erste Form.
  • Übernatürliche Beständigkeit - Der Wurm kann die Beständigkeit seines Opfers erhöhen, so dass diese sogar Schußpatronen überleben und erheblichen Schäden standhalten. Die zweite Variante verlässt den aktuellen Wirt, wenn sie schwer verletzt sind, anstatt zu bleiben.
  • Superagilität - In ihrer wahren Gestalt sind sie unglaublich schnell und wendig, so dass sie Menschen unvorhergesehen besetzen können. Die zweite Version ist zwar auch sehr beweglich, aber nicht so wie das Original, so dass es leicht möglich ist sie zu zerquetschen.

SchwächenBearbeiten

  • Zerquetschen - Trotz seiner Beweglichkeit kann er leicht zerquetscht werden.
  • Extreme Dehydration - Eine Variante des Khan-Wurmes kann aus einem Wirt vertrieben werden, indem dieser für eine lange Zeit keine Flüssigkeiten konsumiert.
  • Elektrizität - Elektrizität betäubt oder tötet einen Khan-Wurm je nach Intensität und Dauer. Die zweite Variante hat diese Schwäche nicht oder ist weniger anfällig dafür, da der Wurm Cole trotz wiederholter starker Stromschläge nicht verlassen hat.

AuftritteBearbeiten

TriviaBearbeiten

  • Khan-Würmer sind eine der ersten beiden Kreaturen die von Dean benannt werden. Die andere Kreatur sind die Jefferson Starships
  • Der Name "Khan-Wurm" ist eine Referenz zu dem Film "Star Trek 2: Der Zorn des Khan", insbesondere auf die Szenen mit dem Parasiten Ceti Eels. Wie der Khan-Wurm sind diese Parasiten wurmähnliche Kreaturen, die durch die Ohren in ihr Opfer eindringen und dort die Kontrolle über sie übernehmen.
  • Die zweite Version sieht ähnlich aus wie ein Goa'uld, ein parasitäres Alien aus dem Film "Stargate SG-1". Außerdem wechselt der Khan-Wurm den Wirt wie die Tok'ra Variante dieser Spezies.
  • Da man davon ausgehen kann, dass die erste Version ein Alpha ist, sind die Schwächen und Fähigkeiten der anderen Khan-Würmer leicht unterschiedlich, da Alphas anderen ihrer Art überlegen sind (z. B. der Alphaformwandler war nicht anfällig gegenüber Silber).

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki