Fandom

Supernatural Wiki

Lamia

1.737Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare5 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.


Lamias sind eine Art übernatürlicher Wesen die den Winchesters begegneten. Es gibt wenig Informationen über sie da diese Monster selten außerhalb von Griechenland gesehen wurden.

Eine Lamia tauchte kurz als einer von Sam und Dean Winchesters Fällen in der Folge Immer Ärger mit Bobby auf.

CharakteristikBearbeiten

Lamia0.jpg
Wie die meisten anderen Kreaturen, die in der Serie vorkommmen, können Lamias wie normale Frauen aussehen, die junge Männer verführen. Eine ihrer Eigenschaften ist, das sie die Herzen ihrer Opfer zerquetschen und ihr Blut aussaugen. Zusätzlich, so wird es angedeutet, können sie sich in eine nichtmenschliche Form verwandeln, in der sie offensichtlich große Klauen haben (als die Brüder eine Leiche mit aufgerissenem Brustkorb, auf einem Spielplatz untersuchten, fanden sie eine Klaue) und wild heulen.

Kräfte und FähigkeitenBearbeiten

Ihre Fähigkeiten sind sehr vage beschrieben, sie tauchen nur einmal in Supernatural auf , in der Episode Immer Ärger mit Bobby. Darin wird angedeutet das Lamias über erhöhte Stärke und Beweglichkeit verfügen, zumindest ausreichend um Sam zu überwältigen und ihn in die Luft zu werfen.

SchwächenBearbeiten

Die Informationen über sie besagen das es zwei Möglichkeiten gibt eine Lamia zu töten. Eine davon ist die Benutzung eines silbernen Messers das von einem Kurat oder Priester gesegnet wurde. Die Andere ist eine Substanz aus Salz und Rosmarin herzustellen. Danach muss die Lamia im Feuer verbrannt werden.

MythologieBearbeiten

Lamia2.jpg
In der alten griechichen Mythologie war Lamia (griechisch Λάμια) die Tochter des Gottes Poseidon und der Libya außerdem die Königin von Libyen. Nach Diodorus Siculus hatte Lamia eine Affähre mit Zeus und gebahr ihm einen Sohn. Als Zeus Frau Hera von der Beziehung erfuhr wurde sie wütend und tötete das Kind. Trauernd und zornig verwandelte Lamia ihr Haupt in ein Schlangenhaupt und begann die Kinder anderer Mütter zu töten.


Lamien (griechisch λάμιες) sind nach Lamia benannte dämonische, vampirähnliche Ungeheuer die, als betörend schöne junge Frauen, junge Männer verführen um dann ihr Blut zu trinken.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki