FANDOM



Lucky ist ein Skinwalker.

GeschichteBearbeiten

Frühe GeschichteBearbeiten

Lucky

Lucky in seiner Hundeform

Lucky war zu seiner menschlichen Zeit ein Obdachloser, jedoch bekam er von einem Skinwalker ein Angebot, das er annahm und daraufhin gebissen wurde. Lucky lebte danach als deutscher Schäferhund in einer Familie.


Staffel 6Bearbeiten

Er tötete den Bruder des Vater und später den Vater selbst. Als er aber von Sam entdeckt wird, lässt er sich von einem Auto anfahren, wodurch er im Tierheim landet. Später hilft er Sam und Dean sein eigenes Rudel zu vernichten und rettet dadurch seine menschlichen Familie. Als er sich bei seiner Familie entschuldigen will, wird er von der Mutter verstoßen und verschwindet. Dean sah nach diesem Fall Hunde anders als früher.

AuftritteBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki