FANDOM



Luther war ein Vampir und Anführer eines Nests.

GeschichteBearbeiten

Staffel 1Bearbeiten

Er ist der  Anführer eines Vampir-Clans und hat eine Geliebte namens Kate. Sie ist ebenfalls ein Vampir. Sie überrascht ihn mit zwei gefangenen Menschen. Außerdem hat sie Daniel Elkins getötet und dessen Colt als Geschenk für Luther mitgenommen. Er wurde offenbar im 18. Jh. geboren, denn er hatte schon Erfahrung mit dem Colt. Seine Familie wurde vom Jäger Daniel Elkins mit dem Colt getötet. Als Kate von John Winchester als Geisel genommen wird, jagt er ihm hinterher, da Luther den Colt gegen Kate tauschen will.

Am Ende wurde auch Luther durch den Colt von John Winchester getötet.

Kräfte und FähigkeitenBearbeiten

SchwächenBearbeiten

  • Enthauptung - tötet sie endgültig.
  • Blut eines toten Menschen - ist für einen Vampir wie Gift, welches sie für eine gewisse Zeit betäubt.
  • Sonnenlicht - brennt nur auf der Haut, tötet sie jedoch nicht.
  • Der Colt - dieser Revolver kann so gut wie alles töten
  • Engel - Da Engel sehr viel mächtiger sind als Vampire, können sie Vampire mit Leichtigkeit verbrennen und somit töten.

PersönlichkeitBearbeiten

Luther ist der Anführer einer Gruppe von Vampiren. Er sorgt sich um Kate und seine Gruppe von Vampiren und schützt sie vor Feinden. Er ist ein intelligenter und berechnender Anführer, der fähig ist vernünftige und gute Entscheidungen für sich und seine Gruppe zu treffen. Er ist unter anderem sehr rachsüchtig, was sich durch seinen Mord an Daniel Elkins zeigt, weil dieser verantwortlich für den Tod seiner Famllie war. Obwohl er sehr grausam und kaltherzig sein kann, ist er eigentlich ein freundlicher, warmherziger und mitfühlender Vampir, der sich um die Menschen, die er liebt Mühe gibt und nur tötet, wenn es wirklich nötig ist.

AuftritteBearbeiten