Fandom

Supernatural Wiki

Paralysezauber

1.738Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Spoiler-Warnung! Der Artikel enthält Infos über noch nicht ausgestrahlte Folgen

Der Paralysezauber ist ein simpler aber mächtiger Zauber, welcher jenes Wesen, auf den er gewirkt wurde, festnagelt und somit bewegungsunfähig macht.

ÜberblickBearbeiten

Der Zauber hat eine Wirkung auf Engel und auch auf Dämonen. Daher nutzte Rowena diesen Zauber z.B. in Finsternis, um damit Crowley und Castiel festzufrieren und seelenruhig mit dem Buch der Verdammten und Nadias Kodex zu verschwinden. Dabei war Crowley allerdings noch in der Lage seine Arme zu bewegen, doch konnte er sich nicht von der Stelle bewegen. Auf Cas wirkte Rowena daraufhin noch den Hunde-Angriffszauber, was ihm zumindest die Bewegung wieder erlaubte, doch ist unklar, ob dadurch der Paralysezauber aufgehoben wurde oder ob der Angriffszauber einfach mächtiger war.

In Mamma Mia wendete Rowena den Zauber auf Luzifer an, damit Crowley dessen Hülle Vince Vincente mit Schwefeläure zerstören und Rowena den Erzengel somit wieder in den Käfig befördern konnte. Speziell für den Erzengel musste Rowena dabei den Zauber mehrfach wiederholen und so aufrechterhalten, doch konnte sich Luzifer nach kurzer Zeit dem Zauber entziehen, der daraufhin keine Wirkung mehr auf ihn hatte.

ProzedurBearbeiten

Der Zaubernde spricht lediglich das folgende lateinische Wort:

Manete!

Grobe Übersetzung:

Bleib!

VorkommenBearbeiten

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki