FANDOM


Spoiler-Warnung! Der Artikel enthält Infos über noch nicht ausgestrahlte Folgen

Es gibt viele verschiedene Arten von Portalen, die zu verschiedenen Orten führen.

HöllentoreBearbeiten

Höllenportale führen direkt in die Hölle. Es gibt verschiedene Tore zur Hölle auf der Erde und es gibt auch eine Verbindung zwischen dem Fegefeuer und der Hölle.

Aus dem Höllentor in Wyoming konnten nach der Öffnung etliche Dämonen fliehen, so auch die sieben Todsünden und Meg. Auch John Winchester entkam so wieder der Hölle. Durch die drei Prüfungen könnte man laut der Dämonentafel, die das Wort Gottes beinhaltet, die Höllentore für immer schließen.

Tor zum FegefeuerBearbeiten

Mit diesem Portal gelangt man ins Fegefeuer oder auch aus dem Fegefeuer heraus. Im Fegefeuer selbst gibt es ein Portal, dass in die Hölle führt und eines für Menschen, welches sie wieder zurück auf die Erde bringen kann.

H.P. Lovecraft öffnete so ein Portal, in dem Dr. Eleanor Visyak dem Fegefeuer entkommen konnte. Die Drachen benutzen so ein Portal, um Eve aus dem Fegefeuer zu holen. Crowley, Raphael und Castiel kämpfen um ein Portal, um an die Seelen im Fegefeuer zu gelangen.

HimmelsportalBearbeiten

300px-HeavenGateway
Nachdem Metatron mit einem Zauber die Engel vom Himmel fallen lies, gab es nur noch ein Portal, um in den Himmel zu gelangen. Dieses Tor wird streng von Engeln bewacht. Dieses Portal wechselte eine ganze Weile seinen Standort, bis es schließlich auf einem Spielplatz etabliert wurde, wo es sich immer noch befindet.

Portal nach OzBearbeiten

300px-Oz-Mirror-Portal
Es gibt verschiedene Portale nach Oz, die aber nicht leicht zu finden sind.

Einfacher ist es, wenn man den Schlüssel nach Oz besitzt, denn dann kann man aus jeder einfachen Tür oder auch einem Spiegel ein Portal erschaffen.


Luzifers KäfigBearbeiten

Lilith
Der Ring des Todes, der Ring der Hungersnot, der Ring des Krieges und der Ring der Pest zusammen können ein Portal zu Luzifers Käfig öffnen.

Auch das Blut von Lilith öffnet im St. Mary's Convent Luzifers Käfig, da sie das letzte von 66 Siegeln ist, die gebrochen werden müssen. Dafür müssen vorher jedoch die restlichen Siegel gebrochen worden sein.

Alternative RealitätszauberBearbeiten

Frenchmistake
Dieser Zauber öffnet ein Portal zu einer anderen Welt. Zum Beispiel in das Fernsehland.



Das Ende ist der Anfang ist das EndeBearbeiten

Riss zur alternativen Welt
Durch Luzifers Sohn entsteht ein Portal zu einer alternativen Welt, in der die Apokalypse ausgelöst wurde. In dieser Welt ist John Winchester nicht durch einen Deal von Mary wiederbelebt worden und auch Sam und Dean wurden nie geboren. Bobby wurde zu einem einsamen Jäger, der mit Engel-Tötungspatronen Jagd auf Engel und Dämonen macht.


Der Böse OrtBearbeiten

Der Böse Ort
Der Böse Ort ist eine so von der Traumwanderin Kaia Nieves benannte Welt innerhalb eines alternativen Universums.

Sie wird vereinzelt von bisher völlig unbekannten Wesenheiten bevölkert.