Fandom

Supernatural Wiki

Seelenbombe

1.735Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Spoiler-Warnung! Der Artikel enthält Infos über noch nicht ausgestrahlte Folgen

Eine Seelenbombe ist eine extrem zerstörerische Waffe, die in Form von mehreren hunderttausend Seelen pures Licht enthält, mit dem Ziel die Finsternis zu vernichten.

AllgemeinBearbeiten

Die Sprengkraft und Wirksamkeit einer Seelenbombe hängt allein von der Menge und Anzahl der Seelen ab, die sie enthält. Gesammelt und aufbewahrt werden die Seelen zuvor in einer Art Kristall, von bisher unbekannter Art, der mindestens 200.000 Seelen in sich aufnehmen kann. Dafür kann man die Seelen verstorbener Menschen, also Geister, verwenden, indem man den Stein in ihre Nähe bringt und dann das Wort „Haggis!“ ruft. Die Seelen werden daraufhin in den Kristall gesogen und dort festgehalten.

ProzedurBearbeiten

Die Seelen müssen nun vom Kristall in den Körper eines Menschen transportiert werden. Dazu benötigt man eine mächtige Hexe, die folgenden Zauberspruch aufsagt:

sine mora surgatis

Die eigentliche Seelenbombe stellt ein Mensch dar. Bei der einzigen bekannten Seelenbombe, war es der Hexe Rowena möglich die Seelen des Kristalls auf Dean Winchester zu übertragen. Dieser hätte die Seelen nur für ungefähr eine Stunde in sich tragen können, bis die Bombe von selber explodiert wäre.

Um die Bombe schließlich zu aktivieren, müssen lediglich Zeigefinger und Daumen aneinandergepresst werden. Doch über das Ausmaß oder auch das Aussehen der Explosion gibt es keine belegten Informationen. Sicher ist jedoch, dass während der Explosion der Träger und wahrscheinlich auch die Finsternis getötet würden.

VorkommenBearbeiten

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki