Fandom

Supernatural Wiki

Tödlicher Würgezauber

1.737Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Der Tödliche Würgezauber ist ein simpler Zauber, mit dem es jemandem gelingen kann, eine Person zu verhexen und diese durch krampfhaftes Würgen binnen einer Minute zu töten.

GeschichteBearbeiten

In der achten Staffel nutzte Crowley den Zauber, um jene Leute zu töten, welche die Winchesters einst gerettet haben, damit Sam und Dean endlich die Aufgaben zum Schließen der Höllentore sein lassen. Dafür nahm er die Supernatural Bücher zur Hilfe und hatte dadurch Kenntnis über gerettete Personen wie etwa Tommy Collins, Sarah Blake und Jody Mills.

Tödlicher Würgezauber 04.jpg

Jody, kurz nachdem sie von Crowley verhext wurde

In Opfer hatte Crowley, getarnt als Robert, ein Date mit Sheriff Jody Mills, welche er ebenfalls mit dem Zauber verhexte und dabei ein Anruf von Sam und Dean bekam und ihnen sagte, dass eine sehr gute, attraktive und leicht angetrunkene Freundin von ihnen gleich ihr Leben lassen wird. Dean forderte ihn am Telefon auf, aufzuhören, denn die Beiden würden die Aufgaben sein lassen. Allerdings verlangte Crowley nun auch noch das Überreichen der ganzen Dämonen- sowie Engelstafel an ihn. Wissend das nicht mehr viel Zeit bleibt, stimmte Dean zwar zu, doch sollte Crowley lediglich die Dämonentafel bekommen, da er ein Kotzbrocken sei und niemand solches sollte so viel Macht besitzen. Crowley stimmte zu und wollte nur noch drei kleine Worte hören "Ich gebe auf", ehe er den Zauber abbrach und Jody somit der Tod erspart blieb.

ProzedurBearbeiten

Tödlicher Würgezauber Symbol 1.jpg

Das Symbol auf der Serviette

Zunächst benötigt es eine Serviette auf die mit roter Farbe oder gar Blut das rechteckige Symbol gemalt wird. In die Mitte des Symbols werden dann Knochen gelegt, die zuvor zu einem Bündel verschnürt wurden. Dann fehlt noch eine Kerze, die auf die obere Seite der Serviette gestellt und dagegen ein Foto des Opfers gelehnt wird, auf welches wiederum das andere Symbol, höchstwahrscheinlich mit Blut, gemalt wurde.
Tödlicher Würgezauber Symbol 2.jpg

Das Symbol auf dem Foto

Das Wichtigste ist vor allem ein Hexenbeutel, der zuvor in die Nähe des Opfers gebracht werden muss, dessen genauer Inhalt allerdings unbekannt ist. Wurde all das bewerkstelligt, muss nur noch der folgende lateinische Zauberspruch zitiert werden:

Manu mortis accesso spiritus vitae recedit."

Nun braucht es eine Minute bis das Opfer sein Leben lässt. Dabei fängt es zunächst an zu würgen und irgendwann Blut zu spucken, ehe es schließlich stirbt. Man kann den Zauber allerdings binnen dieser einen Minute abbrechen, indem man die Kerze erlischt.

GalerieBearbeiten

VorkommenBearbeiten

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki